REICHENTALER

Brunnberghexen e.V.

In Erinnerung


Die Reichentaler Brunnberghexen e.V. mussten von einem einzigartigen, wunderbaren Mitglied und Freund Abschied nehmen. Am 27.09.2008 verstarb nach einem tragischen Unfall unser Vereinsgründer und erster Vorstandsvorsitzender


Alexander Schmitt

Viel zu früh, im Alter von 38 Jahren, hat Gott ihn zu sich gerufen.
Ohne Alexander wäre dieser Verein nie gegründet worden.
Er hatte schon vor vielen Jahren vor der Gründung die einzigartige Idee
in Reichental eine Hästrägergruppe ins Leben zu rufen. Wir werden nie vergessen,
wie viele Jahre er gebraucht hatte, den ein oder anderen von uns zu überreden
eine Hexe zu werden. Durch sein Humor und ganz besonderen Charme sind
schlussendlich nicht nur die Familienmitglieder weich geworden. Wir alle sind ihm
nun dankbar "SEIN WERK" in seinem Sinne weiterführen zu dürfen.
Alexander war immer die gute Seele unseres Vereins. Seine legendären Tanzauftritte,
sein immer offenes Ohr und seine allzeit gute Laune - wie wird uns das fehlen!
Wir sind glücklich und sehr stolz, einen Freund wie Ihn gefunden zu haben.
Alexander - du warst ein ganz großartiger Mensch!
In unserem Herzen wirst du immer einen Platz haben.
Danke für die vielen schönen Stunden - wir werden dich nie vergessen!

 Deine Brunnberghexen